Sekretmanagement

29,95 

Auswahl zurücksetzen

TELEpflege

Sekretmanagement- von der Lagerung zum Hustenassistenten

Für das Gelingen einer Beatmungstherapie ist ein funktionierendes Sekretmanagement ein mitentscheidender Faktor. Vermehrtes Sekret und Sekretretention, häufig mit einhergehender Hustenschwäche (insbesondere bei neuromuskulären Erkrankungen) machen ein gezieltes Vorgehen nötig, um therapiebegleitende Komplikationen, wie Pneumonien, zu verhindern. In diesem Webinar lernen Sie Ursachen für Sekretverhalt kennen und Maßnahmen, die zu einem effizienten Sekretmanagement gehören.

Unsere Fort- und Weiterbildungen sind umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Abs. 20 aa UStG.

Datum

09.02.2021 17:00-20:00 Uhr TELEpflege-Seminar, 10.08.2021 17:00-20:00 Uhr TELEpflege-Seminar