Update Datenschutz in der Pflegeberatung

29,95 

Auswahl zurücksetzen

Update Datenschutz in der Pflegeberatung DVG – Digitale Versorgungs Gesetz

Aktuelle Maßnahmen für einen optimalen Datenschutz in der Pflegeberatung. Bedeutung eines Opt- In und Umgang mit Leadgeschäften. Verträge zur Auftragsbearbeitung und Datenschutzerklärungen in der Pflegeberatung.

Das Digitale-Versorgung-Gesetz DVG ist ein hundert Seiten umfassendes Gesetz, das bestehende Gesetze und Verordnungen ändert:

  • Gesetzliche Krankenversicherung SGB V
  • Bundespflegesatzverordnung BPflV
  • Krankenhausentgeltgesetz KHEntgG
  • Soziale Pflegeversicherung SGB XI
  • Heilmittelwerbegesetz HWG
  • Zweites Gesetz über die KLVG
  • Risikostruktur-Ausgleichsverordnung RSAV

Artikel 4 DVG ändert das SGB XI die Richtlinien zur einheitlichen Durchführung der Pflegeberatung nach § 7a (Pflegeberatungs-Richtlinien). Darüber hinaus ergänzt der Spitzenverband Bund der Pflegekassen unter Beteiligung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung bis zum 31. Juli 2020 die Pflegeberatungs-Richtlinien.

 

Für diese Fortbildung werden Ihnen 4 Punkte anerkannt.

Unsere Fort- und Weiterbildungen sind umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Abs. 20 aa UStG.

Datum

20.12.2021 08:00 – 11:00 Uhr TELEpflege-Seminar, 11.01.2022 13:00 – 16:00 Uhr TELEpflege-Seminar, 11.06.2022 08:00 – 11:00 Uhr TELEpflege-Seminar