Expertenstandard Entlassungsmanagement

29,95 

Auswahl zurücksetzen

Für diese Fortbildung werden Ihnen 4 Punkte anerkannt

Expertenstandard Entlassungsmanagement in der Pflege

Im Verlaufe eines Krankheitserlebens, aber auch bei Pflegebedürftigkeit kommt es immer wieder zu Verlegungen, Entlassungen und Fahrten zu ambulanten Untersuchungen. Diese örtlichen Veränderungen mit Wechsel von personalen Zuständigkeiten können dabei zu Versorgungsbrüchen führen, wenn wichtige schriftliche und mündliche Kommunikation nicht erfolgt. Das birgt hohe gesundheitliche Risiken für den betroffenen Menschen. Der Expertenstandard zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Veränderungen im Versorgungssetting zielgerichtet, strukturiert und im Sinne des zu versorgenden Menschen planen, vorbereiten, durchführen und evaluieren.

 Unsere Fort- und Weiterbildungen sind umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Abs. 20 aa UStG.

 

Datum

01.12.2021 17:00-20:00 Uhr TELEpflege-Seminar, 05.052021 17:00-20:00 Uhr TELEpflege-Seminar